Burnout als Zeitgeist


Der moderne, leistungsorientierte Mensch benötigt alltagstaugliche Methoden zur Entspannung und Regeneration!

Unser Alltag ist gefüllt von geschäftigem Treiben, Leistungen in allen denkbaren Formen bestimmen unser Leben. In allen Lebenslagen wie Familie, Beruf und sogar Freizeit, trainieren wir eine innere und oft unbewußte Haltung von Wettbewerb. Dieser leistungsorientierten Lebensform zu entrinnen wird in der heutigen Zeit zunehmend zur Herausforderung. Allzu oft steht unser alltägliches Dasein unter Leistungsdruck. Die emotionalen Belastungen sind enorm, ein wirksamer Gegenpol muß geschaffen werden. Aktive Meditationen und meditatives Laufen sind hier wertvolle Werkzeuge, den ständigen Gedanken im Kopf zu entrinnen um bewußter in den eignen Körper und ins eigene Leben zu kommen.

Werde aufmerksamer, beginne aktiv zu meditieren. Dazu bist Du herzlich eingeladen.

Meditatives Laufen

Nach innen laufen.

Bereits die Urvölker haben diese Form der Fortbewegung genutzt und sich so über lange Distanzen fortbewegt. Davon abgeleitet, bietet das meditative Laufen eine Alternative zu unserem rigiden Leistungsverhalten und bietet Sport, Meditation, Entspannung und Atemtraining in einem. Diese Art des Ausdauerlaufs widmet sich vielen Aspekten in Bezug auf die eigene Gesundheit und dem persönlichen Dasein.

Der Fokus liegt dabei hauptsächlich auf der Eigenart des Laufens, dem variablen Atemverhalten sowie dem persönlich angepaßten Tempo. Die reduzierten Bewegungen haben einen direkten Einfluß auf unseren großen Lendenmuskel, den „psoas major“. Er wird auch als „Muskel der Gefühle“ bezeichnet, womit Meditatives Laufen die eigene, psychische Verfaßung beeinflußt.

blablablablablablablablablabla...


Ein entspanntes Joggen bietet die Möglichkeit das eigene Verhalten im Alltag zu reflektieren und  ist eine gute Möglichkeit sich zu erden, den Körper zu lockern und zugleich zu regenerieren. Die körperliche Betätigung gerät dabei in den Hintergrund. Alle Menschen, - jeden Alters - können diese Form von Joggen ausüben. Gute Joggingschuhe sind jedoch unerläßlich.

Aktive Meditationen

Unser Kopfkino hätte einen Oscar verdient.

Die meisten Menschen werden im Alltag von den eigenen Gedanken bestimmt und beherrscht. Meditation ist dem gegenüber der Zustand des einfachen Seins, ohne Einmischung durch den Verstand. Dynamische Methoden zeigen hier ihre Wirkung, indem sie als Möglichkeit dienen, das Gehirn zu annullieren – es auszuschalten.

Aktive Meditationen beinhalten einen großen Teil dynamischer Bewegungen welche für unser Ziel, der Gelaßenheit im Alltag, förderlich sind. Begleitet von Musik und Rhythmen gehen wir mit jedem Üben klarer und wacher durchs Leben.


Kundalini-Meditation

Die Schüttel-meditation ermöglicht dem Körper Verspannungen zu lösen und weicher zu werden. Der Meditierende wird dadurch frei im geistigen Dasein.

Drei-ChinesenMeditation

Mit lustvollen Bewegungen und der Kraft des Atems hat das humorvolle Kinderlied eine heilsame und aktivierende Wirkung auf alle Chakren. 

Dynamische Meditation

Eine sehr aktive und chaotische Meditation. Sie wirkt ausgesprochen kraftvoll und reinigend. Erfahrung in Meditation ist hier erforderlich.

Herz-Chakra-Meditation

Mit offenen Herzen geht die Reise in die subtile und kosmische Welt des Seins. Die abwechselnde Ausrichtung nach allen vier Himmelsrichtungen zentriert.

Chakra-Atem-Meditation

Intensives Atmen, in Verbindung mit den sieben Hauptchakren, und die unterstützenden Körper-Bewegungen wirken stark reinigend und vitalisierend.

Nadabrahma-Klangmeditation

Unser Körper wird durch das Summen zum Klangkörper. Die Vibrationen lenken unser Bewußtsein zum Ursprung. Nehmen und Geben wird zur Erfahrung.


Termine

Ohne Anmeldung, einfach vorbeikommen.

Offenburg

Aktive Meditationen

Ort

Bewegungszentrum Offenburg

Prädikaturstraße 16

77652 Offenburg

(hinter Heilig-Kreuz-Kirche)

 

Mitbringen

Bequeme Kleidung zum meditieren

 

Kosten

Kennenlern-Meditation 5€, 5er Abo 40€

Kundalini-Meditation

jeweils Montag 18 Uhr

 

im Oktober 2019:

5. / 16. / 28.

(Montag 22. keine Meditation)

 

im November 2019:

3. / 10. / 24.

(Montag 17. keine Meditation)

Chinesen-Meditation

jeweils Sonntag 10.00 Uhr

noch keine Termine

Atem-Meditation EST

jeweils Dienstag 18 Uhr

 

im Oktober 2019:

5. / 16. / 28.

(Montag 22. keine Meditation)

Dynamische Meditation

jeweils Samstag 10.00 Uhr

noch keine Termine


Kriens-Luzern

Meditatives Laufen

Treffpunkte

9 Uhr: Parkplatz Sonnenberg Kriens oder

19 Uhr: Parkplatz Schwimmhalle Allmend Luzern

 

Mitzubringen

Bequeme Kleidung & Turnschuhe

 

Kosten

5-er Abo CHF 80.--

Sonnenberg Kriens

jeweils Donnerstag 9 Uhr

 

im Oktober 2019:

5. / 16. / 28.

(Donnerstag 22. keine Meditation)

 

im November 2019:

3. / 10. / 24.

(Donnerstag 17. keine Meditation) 

Allmend Luzern

jeweils Donnerstag 19 Uhr

 

im Oktober 2019:

5. / 16. / 28.

(Donnerstag 22. keine Meditation)

 

im November 2019:

3. / 10. / 24.

(Donnerstag 17. keine Meditation) 


MENTAL COACH


Kilian Walter Sigrist

Meditation und Ausdauersport waren nie meine Leidenschaft. Vielleicht waren genau deshalb dies die Auslöser, aktive Meditationsformen und eine entschleunigte Ausdauersportart zu finden. Meine Erkenntnis daraus: Das Leben kann und darf auch langsam sein! Methoden kennen zu lernen, welche Sport sowie Lust und Freude an der Bewegung paaren, war mir sehr willkommen.

Mit einer leistungsorientierten Haltung kann den meisten Menschen die Lust am Alltag vergehen. Mir ging es genauso! Das meditative Laufen ist anders. Es erlaubt dir so zu sein wie du wirklich bist.

Meine berufliche Tätigkeiten als Mental-LaufCoach und Körper-Psychotherapeut EST lösen in mir tagtäglich eine große Neugier aus, denn die komplexen Zusammenhänge des Lebens sind beWUNDERnswert.


MENSCHENMACHER

Bewegungszentrum Offenburg

Prädikaturstraße 16

D-77652 Offenburg

www.menschenmacher.de

 

MENSCHENMACHER

Gallusstraße 12

CH-6010 Kriens-Luzern

www.menschenmacher.ch

 

Mobile +41 (0) 79 427 16 32

E-Mail hallo@menschenmacher.de

 

SENDE MIR EINE NACHRICHT


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

MELDE DICH FÜR DEN NEWSLETTER AN


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.